Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013

top ultrabooks 2013 Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013Ultrabooks sind eine neue Art von Notebooks: leicht, portabel, sehr dünn, aber trotzdem leistungsfähig wie ein ‘großes’ Notebook. Alle großen Hersteller sind mittlerweile auf diesen Trend eingeschwenkt. Vorbild für diese Geräteklasse ist das Mac Book Air von Apple.

Wir haben uns für Sie durch die Test-Berichte gelesen, einmal quer durch Internet und die Fachmagazine vor- und zurück. Auf diesem Blog präsentieren wir unsere Favoriten, nach bestem Wissen und Gewissen.

Der Ultrabooks-Vergleich: Unsere Top 5

ultrabook test sehr gut1 Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013Platz 1: Asus Zenbook UX31E

Die gute Akku-Leistung, das edle Design und ein sehr helles Display gepaart mit ansprechender Leistung und zuverlässigem Touchpad bescheren dem UX31E den ersten Platz in Gunst der Kunden.

  • 13.3 Zoll Bildschirm
  • Intel Core i5 mit 2 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Fesplatte
  • SSD-Fesplatte: nein

 

ultrabook test gut Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013Platz 2: Asus Zenbook Prime UX21E / UX31A

Das UX21E von Asus ist der kleine Bruder des Asus UX31E, verfügt allerdings nur über einen 11,6-Zoll Monitor. Wie die größere Variante besticht es durch ein edles Design und gute Leistungswerte.

  • 11.6 Zoll Bildschirm
  • Intel Core i7 mit 1,9 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Festplatte
  • SSD-Festplatte: ja

 

ultrabook test ausreichend Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013Platz 3: Acer Aspire S3

Das schicke Design, der gute Klang der qualitativ hochwertigen Boxen und die ansprechende Prozessor-Leistung lassen das Aspire S3 von Acer auf dem 4. Platz landen. Weiterer Pluspunkt: die lange Akku-Laufzeit. Negativ wird von einigen Kunden allerdings das Lüftergeräusch und das Touchpad sowie die Tastatur empfunden.

  • 13.3 Zoll Bildschirm
  • Intel Core i5  mit 2 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher und 320 GB Festplatte
  • SDD-Festplatte: nein

 

Platz 4: Lenovo IdeaPad U300s

Das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis, eine schnelle SSD-Festplatte, die angenehm zu bedienende Tastatur und die starke Prozessor-Leistung bringen das Ideapad von Lenovo auf Platz 4. Wehmutstropfen: Die nicht so lange Akkuleistung.

  • 13.3 Zoll Bildschirm
  • Intel Core i5 mit 1,6 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Festplatte
  • SSD-Festplatte: ja

Platz 5: Toshiba Satellite Z830-10J

Das Toshiba Satellite Z830-10J punktet als einziges Ultrabook mit einem entspiegelten Display und der beleuchteten Tastatur. Allerdings monieren einige Kunden das Lüftergeräusch. Dem entgegen stehen das gut zu bedienende Touchpad und die gute Akkulaufzeit.

  • 13.3 Zoll Bildschirm
  • Intel Core i5 mit 1,6 GHz
  • 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Festplatte
  • SSD-Festplatte: nein

ultrabooks tipp Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013Mac Book Air (11,6 Zoll)

Das Pionier-Gerät von Apple stand nicht umsonst für die ganze Geräte-Klasse der Ultrabooks Pate. Das für Apple-typische durchdachte und zeitlose Design, gepaart mit kompromissloser Qualität der Bauteile – wenn es nicht zwangsläufig ein Windows-Gerät sein muss, ist das MacBook Air immer noch die Empfehlung für einen Rechner, der möglichst portabel sein soll.

  • 11,6 oder 13,3 Zoll Bildschirm
  • Intel Core i5 mit 1,6 GHz
  • 2 GB Arbeitsspeicher und 128 GB Festplatte
  • SSD-Festplatte: ja

 

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben, wenn es News zu Ultrabooks gibt?
Dann abonnieren Sie doch unseren RSS-Feed.

Weitere Tipps zum Kauf und einen Spezikationen-Vergleich gibt es hier: Vergleiche und Tipps zum Kauf eines Ultrabooks.

trenner1 Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013

Irrtümer / Änderungen der Hersteller vorbehalten. 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertungen
Rating: 8.6/10 (78 votes cast)
Ultrabooks Testsieger: Die besten Ultrabooks 2013, 8.6 out of 10 based on 78 ratings